LAPITEC IST DIE MAGIE DER NATUR

Lapitec interpretiert den Zauber der Natur neu, weil es aus einfachen Mineralpulverkörnern entsteht, die zu einem einzigartigen 100% natürlichen Material werden: perfekt, elegant, widerstandsfähig.

lapitec-100-naturale__02
Eine italienische Geschichte, die einer bahnbrechenden Idee entspringt, die auf ökologische Nachhaltigkeit achtet. Lapitec ist in seiner Zusammensetzung völlig frei von Harzen oder Erdölderivate und auf der Oberfläche sind keine Digitaldrucke angebracht, die auf ein Natursteinimitationen abzielen.

NATÜRLICH REIN

Die Kraft der Natur, die uns überrascht und staunen lässt.
Lapitec verkörpert durch Tradition und Mut zum Experiment sein Wesen.
Es berührt sie, atmet sie ein, erschafft sie neu.

MIT RÜCKSICHT AUF DIE UMWELT ENTWORFEN
lapitec-100-naturale__greenvision

EINE NACHHALTIGE WELTANSCHAUUNG

Heute mehr als je zuvor muss die Architektur im Einklang mit der Umwelt gestaltet werden. Dies ist die Überzeugung, die Lapitec seit seinen Anfängen geleitet hat.

Ein Großteil der Energie, die zur Herstellung von gesintertem Stein Lapitec benötigt wird, stammt aus erneuerbaren Quellen: Die 18.000 Quadratmeter der Produktionsanlage sind alle mit Photovoltaik-Paneelen bedeckt.

Lapitec ist sowohl im Produktionsprozess als auch in seiner Verarbeitung und Umwandlung in ein fertiges Produkt ein umweltfreundliches „Green“ Material. Es ist völlig inert und gibt keine Stoffe an die Umgebung ab, in die es eingefügt wird. Der Lebenszyklus des Produkts ist reversibel, und daher kann das Material potenziell zerstört und pulverisiert werden - wodurch das Rohmaterial zurückgewonnen wird - und zur Wiederaufnahme des Produktionsprozesses wiederverwendet werden.

Lapitec hat die wichtigsten Zertifikate in Bezug auf Leistung und Öko-Nachhaltigkeit in Bezug auf die wichtigsten internationalen Protokolle erhalten. Zu den wichtigsten zählen das Green Guard Gold Zertifikat - das sich an Baumaterialien für Schulen und Gesundheitseinrichtungen mit sehr niedrigen VOC-Emissionen (Volatile Organic Compounds) richtet - und das NSF-Zertifikat, das es für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet macht.