Sartorial house

Mailand, Italien

Das Haus des bekanntesten Architekten Italiens.

Andrea Castrignano ist ein anerkannter Planer, der bekannteste Interior Design Influencer Italiens und der erste, der im Fernsehen und in den sozialen Netzwerken das Made in Italy Design gefördert hat. Für die komplette Neugestaltung seines Privathauses im Zentrum von Mailand hat der Architekt edle Materialien und elegante, ansprechende Farben gewählt. Lapitec ist der Protagonist der Küche, mit einer langen Arbeitsplatte, die perfekt auf die Bedürfnisse der Familie abgestimmt ist.

sartorial-house-lapitec-satin-nero-antracite-top-cucina-00
sartorial-house-milano-lapitec-lavello-orion
Eine Küche nach Maß.
Durch das Verschließen von zwei Fenstern konnte der für die Küche vorgesehene Bereich vergrößert werden. Die Küche wurde nach Maß angefertigt und verfügt über lilafarbene Türen aus gefrästen Paneelen mit linearem Motiv. Die Küchenarbeitsplatte aus Stein, die mit der Spritzschutzwand verbunden ist, besteht aus Lapitec Nero Antracite, Ausführung Satin, die beim Berühren glatt und optisch einwandfrei ist. Ihre Länge, die durch Platten im Maxiformat zum Ausdruck kommt, die das Vorhandensein von Fugen auf ein Minimum reduzieren, ermöglicht die Unterbringung aller Haushaltsgeräte und bietet reichlich Platz für den Umgang mit Lebensmitteln und Servierplatten. Das Spülbecken aus der Kollektion Orion von Lapitec hat den gleichen Farbton wie die Arbeitsplatte, während die Spritzschutzwand auf Fensterhöhe verläuft, wo sie eine praktische, strapazierfähige und leicht zu reinigende Ablage bildet.
sartorial-house-piatto-doccia-lapitec
Liebe zum Detail... auch im Badezimmer.
Bei diesem Projekt wird nichts dem Zufall überlassen. Die Liebe zum Detail, die zum Beispiel in der Boiserie im Dialog mit der Küchenzeile zum Ausdruck kommt, unterstreicht ein Projekt, das schon bei der Wahl der edlen und überwiegend natürlichen Materialien einzigartig ist. Das gilt für den Rest des Hauses mit dem Marmor des Fußbodens und der geometrischen Treppe oder dem Lapitec selbst, das sich auch im Badezimmer wiederfindet und das eine raffinierte und klassische Ausstrahlung mit einer absolut zeitgenössischen Sprache und Leistung wiedergibt, die für eine kosmopolitische Stadt wie Mailand geeignet ist. Lapitec wurde hier für die maßgefertigte Duschwanne aus Stein verwendet, die mit der Keramikverkleidung und der Decke kontrastiert, die mit einer malerischen Tapete verziert ist.

Möglichkeit der Personalisierung.

Gestaltungsfreiheit, hohe Widerstandsfähigkeit und bemerkenswerte Leistung machen Lapitec zur geeignetsten Wahl für Küchenabdeckungen. Zusätzlich zu seinen innovativen Merkmalen ermöglicht die große Auswahl an Oberflächen und Farben, dass jedes Projekt elegant und anpassungsfähig gestaltet werden kann.